Schlösser und Landgüter, auf den Weinstraßen von Bordeaux

Sie haben nur ein paar Stunden Zeit, um die Weinberge von Bordeaux zu entdecken? Diese "Express"-Führung wird Sie verführen. Auf dem Programm: das mittelalterliche Dorf Saint-Emilion und seine erstaunliche unterirdische Kirche, gefolgt von einem Besuch und einer Verkostung auf einem Weingut ; oder andere Weinregionen einschließlich 2 Weingüter.

  • geführt auf Französisch und Englisch
  • Besuch der unterirdische Monolith-Kirche (Saint-Emilion)
  • Besuch und Weinprobe auf 2 Weingütern (Medoc, Entre-deux-Mers oder Graves und Sauternes)
Enthalten

Der Reiseführer, der Transport mit dem Bus, Verkostung von zwei Weinen, enitritt in die Monolith-kirche Kirsche (Saint-Emilion). 

Nicht enthalten

Persönliche Ausgaben.

Dauer5 Stunden
Mitzubringen

des chaussures confortables ; à Saint-Emilion les ruelles sont pavées et pentues !

une veste pour la visite des caves

Teilnehmervon 10 bis 50 Teilnehmern
Wichtige Informationen

Se présenter 10 minutes avant le départ.

Chaque participant doit être muni d'un billet ; les enfants de moins de 5 ans ne sont pas acceptés pour des raisons de sécurité.

Weitere Informationen

Für Sie ist Bordeaux... die geheimnisvolle Route der Schlösser des Médoc? Die großen Namen von Saint-Emilion? Das Gold von Sauternes ? Ja, aber nicht nur! Bordeaux steht auch für wenig bekannte Appellationen, Familienbetriebe, günstige Bordeaux-Weine... Es ist diese Vielfalt, die wir Sie zu einem Nachmittag einladen, um sie zu entdecken. Jedes Reiseziel hat seine Vorzüge!

Am Dienstag und Samstag bieten wir die Besichtigung des Medoc, eine der weltweit bekanntesten Weinregionen von Bordeaux . Dort werden Sie die Grand Crus Classés oder Familiengüter bei der Besichtigung von 2 von ihnen (Weinkeller, Gärkeller...) kennenlernen und ihren Wein probieren (2 Weine auf jedem Schloss).

Jeden Mittwoch können Sie südlich von Bordeaux 2 Weinappellationen Graves & Sauternes entdecken, wo Sie die Anlagen besichtigen und verstehen, wie der Wein hergestellt wird; 2 Weinproben in jedem Schloss lassen Sie alle Farben des Weins schmecken!

Am Freitag entdecken Sie zwei Familienweingüter im Entre-deux-Mers, wo Sie manchmal vom Besitzer oder der Besitzerin empfangen werden, der oder die Ihnen seine oder ihre Leidenschaft vermittelt. Eine Weinprobe von 2 Weinen auf jedem Weingut ist inbegriffen und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Vorlieben zu bestimmen; erschwingliche Weine, um sich selbst zu verwöhnen!

Am Sonntag und Montag bieten wir Ihnen den Besuch des Dorfes Saint-Emilion und seiner erstaunlichen unterirdischen Monolithkirche an; Sie werden die steilen Gassen der mittelalterlichen Stadt in Begleitung Ihres Führers durchstreifen.Dann empfängt Sie ein Weingut, um Ihnen die Welt des Weins von der Rebe bis zur Flasche näher zu bringen. Eine Weinprobe von 2 Weinen ist im Programm inbegriffen.

Abfahrt vom Fremdenverkehrsbüro in Bordeaux um 13.30 Uhr, Rückkehr um 18.30 Uhr

WICHTIG: Aufgrund der Europäischen Tage des Denkmals führt Sie der Ausflug am Sonntag, den 18. September, in den Médoc statt nach Saint-Emilion.

Organisiert vom Tourismus- und Kongressbüro von Bordeaux Metropole

ab
45,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.