Die Porte Cailhau

Dieses mittelalterliche Verteidigungsportal ist 35 Meter hoch und bietet einen Blick auf die Kais, die Steinbrücke und die Dächer von Bordeaux.

  • Panoramablick auf 23 m
  • Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren in Begleitung
  • Öffnungszeiten 7/7 Von April bis Oktober
  • Montag und Dienstag geschlossen Von November bis März
Dauer0 Stunde
Wichtige Informationen

Von April bis Oktober 7 Tage die Woche geöffnet 10h-13h/14h-18h. Von November bis März geöffnet Mittwoch bis Freitag 14-18 Uhr + Samstag und Sonntag 11-13 Uhr/14-18 Uhr; Montag, Dienstag und Feiertag geschlossen. Letzter Aufstieg 30 Minuten vor der Schließung. Schwierige Zugänglichkeit (viele Stufen und schmale Treppe).

Kostenlos für alle am 1. Sonntag des Monats (außer Juli und August).

Weitere Informationen

Sie wurde zwischen 1493 und 1496 an der Stelle eines alten Verteidigungstors erbaut, Es war fast zwei Jahrhunderte lang der Haupteingang zur Stadt auf der Seite des Flusses. Flussseite. Das Gebäude ist zwar militärisch, ursprünglich mit einem Fallgitter versehen und mit einem Doch die nahe Renaissance brachte eine neue Architektur mit sich. Architektursprache: Sprossenfenster, geschnitzte Verzierungen.

Panoramablick aus 23 Metern Höhe auf den Fluss.

ab
5,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.